1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Espelkamp
  6. >
  7. Pedelec-Fahrerin verletzt

  8. >

Fahrradfahrerin kollidiert mit Auto in Espelkamper Kreisverkehr

Pedelec-Fahrerin verletzt

Espelkamp

Erneut ist es zu einem Unfall in Espelkamp gekommen, bei dem ein Pedelec-Fahrer verletzt wurden. Eine 57-jährige Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Fahrzeuge stehen nach einem Unfall auf der Straße. Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Offenbar leichte Verletzungen erlitt am Mittwochabend eine 57-jährige Pedelec-Fahrerin aus Rahden nach einer Kollision mit einem Pkw im Kreisel Isenstedter Straße/General-Bishop-Straße. Den Angaben der Polizei zufolge fuhr eine 78-jährige Autofahrerin mit ihrem Ford gegen 20 Uhr von der Isenstedter Straße in den Kreisverkehr in Richtung L 770 ein.

Sturz auf den Grünstreifen

Die Radfahrerin befand sich zu diesem Zeitpunkt bereits im Kreisverkehr. Dort stießen die beiden Verkehrsteilnehmerinnen zusammen. Die 57-Jährige wurde von dem Auto erfasst und stürzte auf einen Grünstreifen. Angeforderte Rettungskräfte kümmerten sich um die Frau und brachten sie ins Krankenhaus nach Rahden. Erst am vergangenen Montag wurde eine Pedelec-Fahrerin bei einem Unfall verletzt.

Erst am vergangenen Montag wurde eine Pedelec-Fahrerin bei einem Unfall verletzt.

Startseite
ANZEIGE