1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Espelkamp
  6. >
  7. Unfall in Espelkamp: Polizei schnappt flüchtigen Unfallfahrer

  8. >

Espelkamper war nach Trunkenheitsfahrt ohne Führerschein unterwegs

Polizei schnappt flüchtigen Unfallfahrer

Espelkamp

Nach einer Unfallflucht auf dem Wilhelm-Kern-Platz in Espelkamp am Mittwochmittag konnte von den Polizeibeamten schnell ein mutmaßlicher Verursacher (21) ermittelt werden. Der Espelkamper steht unter Verdacht, gegen 12.25 Uhr mit einem Renault in das Heck eines Daimlers aufgefahren zu sein.

Polizeibeamte haben den Espelkamper nach dem Unfall zuhause angetroffen.. Foto: David Inderlied/dpa

Dessen Fahrerin (77) hatte den Wilhelm-Kern-Platz nach eigenen Angaben befahren, um ihr Auto in eine Parklücke zu steuern. Statt anzuhalten setzte der Verursacher hingegen zurück und entfernte sich hastig und ohne seinen Pflichten nachzukommen in Richtung der Isenstedter Straße vom Unfallort.

Kurz darauf führten Hinweise eine Streifenwagenbesatzung an die Halteranschrift des vermeintlichen Unfallverursachers. An der trafen die Beamten auf einem Parkplatz nicht nur auf den noch warmen Renault, sondern in einer Wohnung auch auf den 21 Jahre alten Espelkamper. Der wird sich nun nicht nur mit dem Tatverdacht einer Unfallflucht konfrontiert sehen.

Da man ihm erst vor wenigen Tagen nach einer mutmaßlichen Trunkenheitsfahrt seinen Führerschein abgenommen hatte, gesellt sich zu dem genannten Vorwurf nun noch jener des Fahrens ohne Fahrerlaubnis hinzu.

Startseite
ANZEIGE