1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Espelkamp
  6. >
  7. Espelkamp: Sechs Millionen Euro für die "Eckturnhalle"

  8. >

Regierungspräsidentin Anna Katharina Bölling übergibt Förderbescheid

Espelkamp: Sechs Millionen Euro für die "Eckturnhalle"

Espelkamp

Die neue Sporthalle, der Ersatz für die Rundturnhalle, steht noch nicht. Es ist noch nicht mal ein Kubikmeter Erde dafür bewegt worden. Aber einen Namensvorschlag – den gibt es seit gestern. „Eckturnhalle“ – diesen Vorschlag haben die Schüler der Mittwaldschule gemacht, als nun Regierungspräsidenten Anna Katharina Bölling zu Gast war.

Von Felix Quebbemann

Freuen sich über den Förderbescheid: Heiko Weiß (Standortleiter Berufskolleg, von links), Johanne Krause (Ehrenamtsbeauftragte Stadtverwaltung Espelkamp), Uwe Rafflenbeul (Bezirksregierung, Dezernat 35, Städtebau), Regierungspräsidenten Anna Katharina Bölling, André Köster (Sachgebietsleiter Stadtverwaltung Espelkamp), Bürgermeister Dr. Henning Vieker, Eva Büscher (Schulleiterin Mittwaldschule) und CDU-Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann. Foto: Felix Quebbemann

Sie hatte ein durchaus „gewichtiges“ Präsent dabei. Denn sie brachte den Förderbescheid über sechs Millionen Euro für den Bau der neuen Turnhalle mit. Gewichtig bezieht sich daher nicht auf die Maße des Geschenkes, sondern eher auf den monetären Wert: Sechs Millionen Euro. Über diese hohe Summe freuten sich unter anderem Bürgermeister Dr. Henning Vieker und André Köster, zuständiger Sachgebietsleiter in der Verwaltung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE