1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Espelkamp
  6. >
  7. Sommerfahrt zur Seenplatte

  8. >

Sozialverband Vehlage ehrt langjährige Mitglieder während der Hauptversammlung

Sommerfahrt zur Seenplatte

Vehlage (wbh). Der Sozialverband übernimmt viele Aufgaben. Er unterstützt in vielen schwierigen sozialen Fragen seine Mitglieder.

Jubilare und Gratulanten bei der Jahreshauptversammlung: Nadine Trocha (von links), Heide Pomplun, Inge Gehrmann, Erwin Dümke, Helene Pomplun, Uwe Deutschmann, Karl Nolte, Martin Schmidt, Ilse Büttemeier und Heinz-Dieter Hülsmann. Foto: Wiebke Henke

Er sei ein vertrauenswürdigen Ansprechpartner in sozialen Fragen und stehe immer an der Seite seiner Mitglieder. Und nicht zuletzt steht die Gemeinschaft miteinander im Mittelpunkt. Es gebe viele verschiedene Freizeitangebote. All dies seien Gründe für eine Mitgliedschaft im Sozialverband, hieß es während der Jahreshauptversammlung des Sozialverbandes Vehlage im Gasthaus Nolte.

Jubiläum

Und wer sich gut aufgenommen fühlt, feiert dann auch ein besonderes Jubiläum – wie am vergangenen Wochenende. Helene Pomplun blickte am Freitagabend auf 25-jährige Mitgliedschaft im Ortsverband Vehlage zurück. Die Seniorin durfte sich über eine Urkunde und einen blumigen Frühlingsgruß freuen.

Ilse Büttemeier und Karl Nolte sagte der Verband ebenfalls Danke. 1998 entschieden sie sich für den Sozialverband. Zur 20-jährigen Treue zum Verband wurden auch ihnen Präsente überreicht.

Ereignisreiches Jahr

Die Vorsitzende des Ortsverbandes, Inge Gehrmann, freute sich darüber hinaus, einige Mitglieder für ihre zehnjährigen Zugehörigkeit auszeichnen zu dürfen: Frank Hülsmann, Heinz-Dieter Hülsmann, Irmgard Hülsmann, Sandra Hülsmann, Tom Luca Hülsmann, Günter Kaschube, Marlies Kaschube und Nadine Trocha.

Die Vehlager blickten auch auf ein ereignisreiches Jahr zurück und gaben eine Vorschau auf die kommenden Aktivitäten. So steht im März die Teilnahme am »Tag der Sauberkeit« im Veranstaltungskalender, im April geht es zum Osterfeuer. Zum Frühstück trifft man sich am 6. April und der Halbtagesauflug ist für den 25. Mai geplant.

Referat

Ende Juni brechen die Sozialverbandler zur Sommerfahrt in Richtung Mecklenburgische Seenplatte auf. Die Teilnahme am Backtag im September und am Dorfpokalschießen im November sowie die eigene Weihnachtsfeier im Dezember runden das Angebot des Vereins ab.

Martin Schmidt vom Kreisverband referierte zum Thema »Nach dem Krankenhaus« über das Entlassmanagement der Kliniken und die anschließende Behandlung.

Der Ortsverband Vehlage zählt 137 Mitglieder.

Startseite