1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Minden-Lübbecke
  6. >
  7. „Geschichte kann Spaß machen“

  8. >

Claus-Dieter Brünings Serien-Geschichten aus dieser Zeitung sind als Buch zu haben

„Geschichte kann Spaß machen“

Rahden

„Ich bin ja kein studierter Historiker, aber ich möchte den Menschen die Geschichte ihrer näheren Umgebung nahebringen“, sagt Claus-Dieter Brüning. Der Rahdener schreibt Beiträge für die Serie „Rahden damals“, die in dieser Zeitung seit 2013 veröffentlich wurden.

Von Michael Nichau

Claus-Dieter Brüning sichtet Fotos im Stadtarchiv. Hier hat er eine Sammlung mit Bildern von der „Hasenschule“, der ehemaligen Handelsschule, gefunden. Neben dem bereits abgerissenen Bau stand einst ein Schreibmaschinensaal. Foto: Michael Nichau

Jetzt hat Brüning mit Hilfe der Rahdener Werbe-Agentur Setz‘it von Angela Wlecke eine Auswahl der Geschichten und historische Bilder als Buch veröffentlicht. Es erscheint ab 10. Dezember. „Rahdener Geschichte(n)“ hat Brüning das Buch genannt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE