1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hille
  6. >
  7. Jäger muss seine Waffen abgeben

  8. >

Waffen und Munition in einem Waffenschrank aufbewahrt

Jäger muss seine Waffen abgeben

Minden (WB/ca). Ein Jäger (82) aus Hille (Kreis Minden-Lübbecke) muss seine Waffen abgeben. Das hat das Verwaltungsgericht Minden entschieden.

Symbolbild. Foto: dpa

Bei einer Kontrolle hatten Mitarbeiter des Kreises Minden-Lübbecke festgestellt, dass der Mann Waffen und Munition in einem Waffenschrank aufbewahrte. »Das ist verboten, denn wenn ein Unbefugter an die Waffen gelangt, hat er auch gleich die Munition«, sagte Richterin Bärbel Brinkmann.

Der Kreis entzog dem 82-Jährigen den Waffenschein »wegen Unzuverlässigkeit«. Der Mann klagte und gab an, von der Vorschrift der getrennten Aufbewahrung noch nie etwas gehört zu haben. Die Richterin bot ihm an, die Waffen freiwillig abzugeben: »Dann nimmt der Kreis das Schriftstück zurück, in dem Sie als unzuverlässig bezeichnet werden.«

Startseite