1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Huellhorst
  6. >
  7. Barbara Fischer rückt auf

  8. >

Sommersynode: Pfarrerin aus Gehlenbeck wird neue Assessorin

Barbara Fischer rückt auf

Schnathorst/Lübbecke (WB). Bei der Sommersynode des evangelischen Kirchenkreises Lübbecke sind am Montag in Schnathorst auch Personalentscheidungen getroffen worden. So wählte das Gremium Pfarrerin Barbara Fischer aus Gehlenbeck zur Assessorin, also zur Stellvertreterin des Superintendenten.

Pfarrerin Barbara Fischer aus Gehlenbeck ist auf der Sommersynode zur Assessorin, also zur Stellvertreterin von Superintendent Dr. Uwe Gryczan gewählt worden. Foto: Christine Scheele

In einem ganztägigen Sitzungsmarathon berieten die Synodalen über wichtige Fragen von Leitung, Konzeption und Jugendarbeit. Nach dem Gottesdienst in der Schnathorster Kirche berichtete Superintendent Dr. Uwe Gryczan über wichtige Ereignisse des Kirchenkreises in den vergangenen zwei Jahren. Er erinnerte an das Reformationsjubiläum 2017, das in vielfältiger Weise mit großer Freude und Erfolg gefeiert wurde. Im Mittelpunkt stand das Abschlussfest am 31. Oktober mit Lichtinstallation, Musikfest und Poetryslam – ein »fröhliches Fest der Gläubigen«, so Gryczan.

»Fröhliches Fest der Gläubigen«

Der Superintendent machte auf personelle Veränderungen aufmerksam. Mitarbeitende des Kreiskirchenamtes und Pfarrerinnen und Pfarrer gingen in den Ruhestand oder wechselten das Aufgabengebiet. Dies ziehe Veränderungen im Kreiskirchenamt und in der gemeindlichen Arbeit nach sich.

Mit großer Eindeutigkeit wurden im Anschluss an den Bericht des Superintendenten Pfarrerin Barbara Fischer zur Assessorin und Pfarrer Udo Schulte aus Rahden zum stellvertretenden Assessor gewählt. Dr. Uwe Gryczan bedankte sich bei den Vorgängern Pfarrer Friedrich Stork aus Blasheim und Pfarrer Steffen Bäcker aus Bad Holzhausen für ihren Dienst und beglückwünschte Fischer und Schulte zur Wahl.

Als Abgeordneter zur Landessynode wurden Schulpfarrer Bodo Hundte (Schulpfarrer Lübbecke), als Stellvertreter Bernhard Laabs (Schnathorst) und Sigrid Mettenbrink (Dielingen) gewählt.

Startseite