1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hüllhorst
  6. >
  7. Tengern: Der Heimatverein lädt ein

  8. >

Auftakt zur neuen WB-Serie „Unterwegs in Tengern“ – Wir stellen neue Wanderrouten vor

Der Heimatverein lädt ein

Hüllhorst-Tengern

Dass die Gemeinde am Wiehengebirge ein wahres Paradies für Wanderfreunde ist, ist spätestens seit der jüngst erschienenen WB-Serie „Unterwegs in Hüllhorst“ bekannt. Jetzt hat sich der Heimatverein Tengern-Huchzen gemeldet – hier gibt es schon seit 17 Jahren eine sorgfältig ausgearbeitete Wanderkarte mit fünf verschiedenen Routen, die vom Vorsitzenden Horst Jording ausgewählt und vom noch SPD-Landtagsabgeordneten Ernst-Wilhelm Rahe grafisch ansprechend in Szene gesetzt wurden – in Form eines informativen Flyers, für den der örtliche Gewerbeverein das notwendige Kartenmaterial zur Verfügung stellte.

Von Sonja Töbing

Wer gerne wandert, kann sich diesen Flyer beim Heimatverein Tengern-Huchzen holen oder ihn auf der Internetseite des Vereins herunterladen. Vorsitzender Horst Jording (links) und Ernst-Wilhelm Rahe würden sich freuen, wenn die von ihnen erarbeiteten Routen von vielen Wanderern genutzt werden. Foto: Sonja Töbing

„Wir würden uns sehr freuen, wenn auch unsere Wanderwege einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt werden, denn auch bei uns in Tengern gibt es eine Menge Schönes und Sehenswertes zu entdecken“, sagt Horst Jording. Dazu gehöre das historische Backhaus an der Schulstraße 26, das als Start- und Zielpunkt für jede der Wanderungen ausgewählt wurde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE