1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hüllhorst
  6. >
  7. Unfall in Hüllhorst: Fahrradfahrer tödlich verunglückt

  8. >

Zeugen entdecken verunglückten Mann auf einem Radweg in Schnathorst

Fahrradfahrer stirbt nach Sturz

Hüllhorst-Schnathorst

Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen ist am Montagmorgen bei Schnathorst ein verunglückter Fahrradfahrer verstorben. Den aktuellen Ermittlungen der Polizei nach stürzte der auf dem Radweg fahrende Pedelec-Fahrer ohne Fremdeinwirkung.

Eingangs der Linkskurve verunfallte der Pedelec-Fahrer. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Gegen kurz nach fünf Uhr entdeckten Zeugen entlang der Mindener Straße den neben dem Radweg liegenden Fahrradfahrer und alarmierten die Rettungskräfte. Die kurze Zeit später eintreffende Rettungswagenbesatzung sowie der Notarzt versuchten den Verunglückten noch zu reanimieren, konnten ihn aber nicht mehr retten.

Im Rahmen der Ermittlungen konnten die Einsatzkräfte vorläufig folgenden Unfallhergang rekonstruieren. Demnach fuhr der 52-jährige Hiller den durch einen Grünstreifen von der Straße getrennten Radweg in Richtung Hüllhorst. Aus bisher unbekannten Gründen stürzte er in Höhe der Hausnummer 79 auf dem leicht abschüssigen Weg eingangs einer leichten Linkskurve. Hierbei verstarb er.

Startseite
ANZEIGE