1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hüllhorst
  6. >
  7. Grätz-Gartenpark wird umgebaut

  8. >

Neuaufstellung und Erweiterung: Standort an Löhner Straße in Hüllhorst soll zukunftsfähig gemacht werden

Grätz-Gartenpark wird umgebaut

Hüllhorst

Zum ersten Januar dieses Jahres hat die neu gegründete Gartencenter OWL den Hüllhorster Grätz-Gartenpark übernommen. Wie berichtet, bleibt der Grätz-Garten- und Landschaftsbau von dem Erwerb des Gartencenters unberührt und wird von Wolfgang Grätz weiter geführt. Baulich soll sich demnächst jedoch Einiges tun, worüber im Gemeindeentwicklungs- und Umweltausschuss informiert wurde.

Von Kathrin Kröger

Visualisierung des geplanten Gartencenter-Neubaus: Die Verkaufsfläche soll damit vergrößert und das Sortiment erweitert werden. Foto: Plonka Projektbau GmbH

Verwaltungsmitarbeiter Thomas Will sagte eingangs der Sitzung, dass der Standort an der Löhner Straße 25 gesichert und zukunftsfähig gemacht werden solle. Geplant ist der Neubau von Gewächshäusern und Verkaufsräumen. Dabei ist zeitgleich die Erweiterung der Verkaufsfläche vorgesehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE