1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hüllhorst
  6. >
  7. Mehr Schüler, mehr Lehrer und neue Angebote

  8. >

Kulturausschuss: Förderkreis zieht für Jugendmusikschule Hüllhorst Bilanz

Mehr Schüler, mehr Lehrer und neue Angebote

Hüllhorst

Nach Rückschlägen in Pandemiejahren verzeichnet die Jugendmusikschule in Hüllhorst wieder einen Aufwärtstrend. Diese erfreuliche Nachricht konnte Wilhelm Henke, Vorsitzender des Förderkreises, am Donnerstagabend im Ausschuss für Bildung, Sport, Familie und Kultur überbringen. Mittlerweile besuchen die Einrichtung in Holsen wieder 339 Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren (Stand: Juni 2022), wobei den Hauptanteil die jungen Musikinteressierten ausmachen. 

Von Kathrin Kröger

Die Musikschule in Hüllhorst kann wieder steigende Schülerzahlen verzeichnen. Foto: Kathrin Kröger

Henke gab einen Überblick über die Unterrichtsangebote, die auf Ensembles, Elementarunterricht sowie Instrumental- und Vokalunterricht fußen. Dass in der Musikschule viel in Bewegung ist und etliche neue Ideen angestoßen oder bereits umgesetzt wurden, machte er ebenfalls deutlich. So befinden sich bei den Ensembles - hier gibt es Holzbläser, Schülerband, Schüler-Lehrer-Band, Kammermusikgruppen sowie die Bereiche Theorie und Gehörbildung - neu seit November ein Chor und der Bereich Stimmbildung im Aufbau. 

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE