Ausschuss beschließt die Verbesserung der digitalen Ausstattung der Gesamtschule Hüllhorst

Schulnetzwerk erhält neuen Server

Hüllhorst

Die Digitalisierung in den Hüllhorster Schulen soll weiter forciert werden. Der Haupt- und Finanzausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, dass für einen Server für das Schulnetzwerk der Gesamtschule eine außerplanmäßige Auszahlung vorgenommen wird. Diese ist beträchtlich: Beschaffung und Konfiguration kosten 22.000 Euro.

Von Kathrin Kröger

Die Deckung erfolgt nach Angaben der Verwaltung durch verminderte Ausgaben beim NGA-Breitbandausbau der drei unterversorgten Schulen (Gesamtschule sowie Grundschulhauptstandorte Schnathorst und Tengern) aus dem laufenden Haushalt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!