1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Huellhorst
  6. >
  7. Trendiges Spiel trifft Kinofilm

  8. >

Escape Room in Oberbauerschaft hat sich etabliert – Promotionaktion

Trendiges Spiel trifft Kinofilm

Hüllhorst (WB). Wie im Film fühlen sich die Abenteuerlustigen im Escape Room. Wenn sich die Tür schließt und das Licht schummrig wird, kann das Erlebnis beginnen. Knifflige Rätsel gilt es zu lösen im Büro des verschwundenen Chefarchäologen Professor Jones. Auf Niedermeiers Hof gibt es seit kurzem sogar zwei Escape Rooms.

Kathrin Kröger

Stilechtes Ambiente wie am Film-Set: Pascal Sasse (rechts) und Dieter Groenewoud, Pächter von Niedermeiers Hof und Geschäftsführer der Agentur »Scream.events«, haben viele knifflige Aufgaben für die Besucher des Escape Rooms parat. Foto: Kathrin Kröger

Seit etwa zwei Jahren bietet die Agentur »Scream.events« die trendige Spielidee des Fluchtraums in Oberbauerschaft an. Ein aus mindestens zwei Personen bestehendes Team lässt sich einschließen und hat 60 Minuten Zeit, um die richtigen Schlüsse zu ziehen und den Weg ins Freie zu finden. Diverse Hindernisse, verzwickte Kombinationsaufgaben, mysteriöse Zeichen und geheime Fächer warten auf die Teilnehmer.

»Viele denken bei Escape Room erstmal an Bielefeld, Hannover oder Osnabrück. Und rechnen nicht damit, dass das auch hier auf dem Land angeboten wird«, sagt Pascal Sasse, der wie auch Dieter Groenewoud Geschäftsführer der Agentur ist. Das Konzept des Live-Adventures im idyllischen Fachwerkanwesen am Wiehen habe sich etabliert. Sasse schätzt, dass sich bislang etwa 1500 Besucher in Oberbauerschaft auf die Spur von Professor Jones begeben haben. Auch Gäste aus Hamburg fuhren schon auf dem Hof vor.

Nachfolgeraum kommt

Von Arbeitskollegen werde der Escape Room besonders gern genutzt: raus aus dem Büroalltag, rein in die Hollywood-Geschichte. »Zu uns kommen Gemeinschaften von der Apotheke bis zur Kanzlei«, erzählt Pascal Sasse. Und seitdem noch ein zweiter identisch aufgebauter Fluchtraum geschaffen wurde, können die Teams sogar parallel gegeneinander antreten. Die spannende Frage: Welche Gruppe kombiniert am besten und schafft es als erste hinaus?

Außer dienstags können die Spielfreudigen emsig rätseln. Mitmachen dürfen alle ab 13 Jahren, in der Gruppe mit Erwachsenen ab zehn Jahren. »Alle warten schon auf den Nachfolgeraum«, sagt Pascal Sasse. Daran wird derzeit fleißig gewerkelt und getüftelt – komplett in Eigenarbeit.

Wenn morgen der erste Spielfilm zum Thema in die Lichtspielhäuser kommt – eine US-Produktion, in der der Knobelspaß einen unerwarteten Verlauf nimmt – sind Pascal Sasse und Mitarbeiter in der UCI-Kinowelt in Bad Oeynhausen zwecks Promotion mit dabei. Sie zeigen via Trailer, welch geheimnisvolles Geschehen in Oberbauerschaft wartet, und verteilen Gutscheine. Von Donnerstag bis Samstag, jeweils 19 bis 23 Uhr, ist die Agentur im Kino anzutreffen.

Startseite