1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Huellhorst
  6. >
  7. Von Feuerwehrtag bis Bogenschießen

  8. >

Ferienspiele in Hüllhorst bieten viel Abwechslung – ab sofort sind Online-Buchungen möglich

Von Feuerwehrtag bis Bogenschießen

Hüllhorst

Das Ferienprogramm für Hüllhorst ist online. Viele verschiedene Angebote sind ab sofort im Internet unter www.unser-ferienprogramm.de/huellhorst buchbar.

Zum vielfältigen Angebot der Hüllhorster Ferienspiele gehören auch wieder zwei Bogenschießen-Schnupperkurse. Foto: dpa/Waem

Die Ferien stehen vor der Tür und auch in diesem Jahr ist es irgendwie anders. Die Jugendförderung der Gemeinde Hüllhorst hat gemeinsam mit den Vereinen in Hüllhorst ein buntes Ferienprogramm entwickelt und hofft, dass es auch wie geplant ausgerichtet werden kann und nicht wieder von steigenden Fallzahlen ausgebremst wird. „Natürlich müssen wir uns an die jeweiligen Bestimmungen anhand der Fallzahlen halten und so kann es sein, dass Angebote ausfallen. Wir sind aber gut vorbereitet, denn Ersatzangebote wie Bastelsets zum Abholen oder Onlineangebote sind schon geplant und stehen für den Notfall parat“, sagt Jugendförderin Franziska Homann.

Es ist wieder ein sehr vielfältiges Angebot: von der mittlerweile schon traditionellen Teens on Tour-Action und der Jumphouse-Tour für die über 13-Jährigen, über Pferde, Schach, Bogenschießen oder auch Musikangebote gibt es für die Kleineren sogar einen Einblick bei der Feuerwehr. Ein gutes Angebot, um selbst auch mitbestimmen zu können, ist das neue Format „Mitbestimmen in Hüllhorst“. Dort sollen neue Angebote und Wünsche in die Tat umgesetzt werden. Im Programmheft heißt es dazu: „Hüllhorst ist schön, gar keine Frage. Aber was würde diesen Ort für Euch noch schöner machen? Was bräuchtet Ihr, um Euch noch wohler zu fühlen? Wir überlegen uns zusammen Aktionen, die auch umsetzbar sind. Wenn wir Ideen haben, treffen wir uns sicher öfter. Wir planen auch weitere Termine in den Ferien zusammen. Vielleicht ist ja auch schon eine erste selbstausgesuchte Aktion dabei?“

Anmeldungen bis 23. Juni

Wer Lust hat, kann auch Bienenwachstücher selbst erstellen. Das sind jene Tücher, in denen man zum Beispiel sein Butterbrot einpacken kann. „Sie helfen uns, nicht ständig Plastiktüten zu benutzen und so die Umwelt zu schonen“, weiß die Jugendförderung.

Anmeldungen werden online unter www.Unser-ferienprogramm.de/huellhorst ab sofort bis zum 23. Juni angenommen. Die Verlosung der Plätze findet am 23. Juni statt. Am 25. Juni bekommen alle Angemeldeten eine E-Mail mit allen nötigen Informationen.

Startseite