1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Minden-Lübbecke
  6. >
  7. Kreis Minden-Lübbecke: Corona-Inzidenz steigt wieder

  8. >

Corona-Zahlen für den Kreis Minden-Lübbecke

Inzidenz steigt wieder

Minden/Lübbecke

Die Zahl der gemeldeten Corona-Neuinfektionen im Kreis Minden-Lübbecke hat am Freitag 415 (Donnerstag 430) betragen. Der Wocheninzidenzwert lag bei 788,7 (+47,7). Landesweit meldete das Landeszentrum Gesundheit 651,1 (+3,6).

Die Corona-Inzidenz ist am Freitag im Kreis Minden-Lübbecke wieder gestiegen. Foto: dpa

Die Fallzahlen für die einzelnen Kommunen im Mühlenkreis (mit den Inzidenzen in Klammern):

  • Bad Oeynhausen 63 (826,2),
  • Espelkamp 34 (684,9),
  • Hille 17 (747,8),
  • Hüllhorst 19 (842,8),
  • Lübbecke 29 (922,8),
  • Minden 82 (686,3),
  • Petershagen 37 (838,5),
  • Porta Westfalica 69 (996,3),
  • Preußisch Oldendorf 9 (604,8),
  • Rahden 34 (1162,0),
  • Stemwede 22 (804,8).

An den Standorten der Mühlenkreiskliniken in Minden, Lübbecke, Bad Oeynhausen und Rahden werden 31 positiv getestete Patienten behandelt. Ein Patient muss auf der Intensivstation des Universitätsklinikums Minden behandelt werden. Im Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen werden zehn Patienten versorgt, zwei Patienten befinden sich auf der Intensivstation.

Startseite
ANZEIGE