1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-minden-luebbecke
  6. >
  7. Kleine Jubiläumsfeier tröstet Verein

  8. >

Tonnenheider Schützen treffen sich – Größeres Fest wäre sogar kurzfristig erlaubt worden

Kleine Jubiläumsfeier tröstet Verein

Rahden

Schon im zweiten Jahr gab es kein reguläres Schützenfest in Rahden-Tonnenheide. Doch jetzt wurde in abgespeckter Form gefeiert.

Von Heidrun Mühlke

Uwe Rennegarbe und Bernd Schwarze (Mitte, v.li.) erhielten den WSB-Orden. Maik Ahrens (li.) und Michael Rüter hefteten ihnen die Abzeichen an die Schützenjacken. Foto: Heidrun Mühlke

Vorstellen konnte sich 2019 wohl kaum jemand, dass die Schützenfeste ausfallen würden. Dabei hatten die Grünröcke doch voller Vorfreude mit einem Jubiläumsschützenfest zum 100-jährigen Bestehen in diesem Jahr gerechnet. Schließlich gab es am zurückliegenden Donnerstag dann doch grünes Licht von der NRW-Regierung für Schützenfeste.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!