1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Minden-Lübbecke
  6. >
  7. Kreis Minden-Lübbecke meldet erneut zwei Corona-Tote

  8. >

Corona-Zahlen für den Kreis Minden-Lübbecke

Kreis meldet erneut zwei Corona-Tote

Minden/Lübbecke

In allen Kommunen des Kreises Minden-Lübbecke steigen die Corona-Fallzahlen weiter. Das Gesundheitsamt hat am Freitag 25.165 aktive Fälle gemeldet, das waren 1011 mehr als am Vortag. Die Inzidenz lag bei 1582,5 (+71,9). Ein 76-jähriger Mann aus Porta Westfalica und 81-Jähriger aus Lübbecke sind verstorben.

Die Corona-Fallzahlen sind in allen Kommunen des Kreises Minden-Lübbecke weiter gestiegen. Foto: Hendrik Schmidt

Die Kommunen im Überblick:

  • Bad Oeynhausen 4198 (+107)
  • Espelkamp 2414 (+129)
  • Hille 1117 (+55)
  • Hüllhorst 1233 (+37)
  • Lübbecke 2345 (+115)
  • Minden 5731 (+266)
  • Petershagen 1480 (+58)
  • Porta Westfalica 2698 (+87)
  • Preußisch Oldendorf 1406 (+43)
  • Rahden 1314 (+62)
  • Stemwede 1229 (+52).

An den Standorten der Mühlenkreiskliniken in Minden, Lübbecke, Bad Oeynhausen und Rahden werden 58 Corona-Patienten behandelt, davon acht auf der Intensivstation des Universitätsklinikums Minden. Eine Person wird künstlich beatmet.

Im Herz- und Diabeteszentrum in Bad Oeynhausen werden derzeit 13 Patienten versorgt, fünf Patienten befinden sich auf der Intensivstation.

Startseite
ANZEIGE