1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Luebbecke
  6. >
  7. Das Lübbecker Rathaus ist schon „drin“

  8. >

Greenfiber, Stadtverwaltung und Stadtwerke läuten Endspurt für kommunales Glasfasernetz mit Lichterfest ein

Das Lübbecker Rathaus ist schon „drin“

Lübbecke

Ein kräftiger Druck und der grüne Stecker ist in der Buchse. „Sitzt“, sagt Bürgermeister Frank Haberbosch nach dem symbolischen Handgriff. Das Rathaus ist über das orangefarbene Glasfaserkabel nun ans schnelle Internet angeschlossen und möglichst viele Firmen und Privathaushalte sollen folgen.

Von Friederike Niemeyer

Der Anschluss ans schnelle Internet im Rathaus: Paul Gummert (Greenfiber), Bürgermeister Frank Haberbosch und Markus Hannig (Stadtwerke). Foto: Friederike Niemeyer

Mit einem sogenannten Lichterfest hat am Dienstagabend der Internetdienstleister Greenfiber gemeinsam mit der Stadt Lübbecke und den Stadtwerken das Beratungsbüro in der ehemaligen Kfz-Zulassungsstelle eröffnet und damit den Vermarktungsendspurt für den Glasfaserausbau eingeläutet. Damit bald ganz Lübbecke von schnellem Internet profitieren kann, so die Botschaft aller Beteiligten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!