1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Lübbecke
  6. >
  7. Den Fußball immer im Fokus

  8. >

Fotograf Reinaldo Coddou berichtet bei Ausstellungseröffnung im Lübbecker Burgmannshof über seinen Blick auf die Dinge

Den Fußball immer im Fokus

Lübbecke

An was denken Sie, wenn Sie das Wort „Fußball“ hören? 22 Spieler, ein Ball, ein Schiedsrichter, 90 Minuten? Für Fotograf Reinaldo Coddou ist es viel mehr als ein Spiel. Bei der „Woche der Fußballkultur“, mit Events rund um den Fußball und seine Fans war der in Berlin wohnhafte Fotojournalist in Lübbecke zu Gast. Anlass: Die Vernissage seiner Ausstellung „Kunstschuss“ im Speicher am Burgmannshof, die Facetten aus mehr als zwei Jahrzehnten Fußballfaszination rund um den Globus beleuchtet.

Von Finn Luca Zell

Nicht nur Bilder hat Reinaldo Coddou (links) bei der Ausstellungseröffnung im Burgmannhof im Gepäck. Im Gespräch mit Moderator und Ex-Sportjournalist Rainer Placke packt er einige Anekdoten aus seinem Sportleben aus. Foto: Finn Luca Zell

Coddou, in Chile geboren und in Bielefeld aufgewachsen, hat bereits in Kindheitstagen das Fußballfieber gepackt. Rückblick: 2000 gründet Coddou gemeinsam mit Philipp Köster das Magazin „11 Freunde“, das sich – abseits der Spieltagsergebnisse – mit nationaler und internationaler Fußballkultur befasst.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE