1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Lübbecke
  6. >
  7. Lübbecker Ärztin: Impfdosis für Kinder „gut verträglich“

  8. >

Nachfrage bei Lübbecker Kinderärztin zur Corona-Impfung von fünf- bis zwölfjährigen Kindern ist groß

Dosis für Kinder „gut verträglich“

Lübbecke

Kaum ein Thema ist derzeit umstrittener als die Schutzimpfung gegen das Coronavirus – gerade wenn es um Kinder geht.

Von Louis Ruthe

Tamara Larusch aus Lübbecke (13) lässt sich von Uli Franke in der Kreissporthalle impfen. Foto: Andreas Kokemoor

Während für Erwachsene die Empfehlungen von Institutionen wie der Ständigen Impfkommission (Stiko) oder der European Medincines Agency (EMA) eindeutig sind, schauen viele Eltern besorgt auf die Aussagen für eine Impfung von Kindern und Jugendlichen. Bundesweit haben laut Robert-Koch-Institut (Stand Freitagmittag) 2,8 Millionen Kinder und Jugendliche im Alter von elf bis 17 Jahren mindestens eine Impfung erhalten. Bei den Fünf- bis Elfjährigen sind es bundesweit mehr als etwa 654.000 Kinder.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE