1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Lübbecke
  6. >
  7. Stadthalle Lübbecke: Eisbären und Bienchen tanzen um die Wette

  8. >

Vier Vorstellungen: 200 Mitwirkende bringen das Musical „Tabaluga“ auf die Bühne der Lübbecker Stadthalle

Eisbären und Bienchen tanzen um die Wette

Lübbecke

Die Vorfreude der teilweise sehr jungen Beteiligten war riesengroß, die Aufregung auch: Die Tanzschule „Die Tanzerei“ aus Lübbecke hat das bekannte Musical „Tabaluga“ auf die Bühne der Stadthalle gebracht. Im Vorfeld hatte Ballettschulleiterin Jacqueline Ruiz Vera mit ihren Mitstreitern ein ausgefeiltes Hygienekonzept erarbeitet.

Von Eva Rahe

Ende gut, alles gut auf der Bühne der Lübbecker Stadthalle: Zum Schluss kann Tabaluga (Jasmin Hemann) die Eisprinzessin Lilly (Ilka Niederkleine) befreien und sie tanzen vergnügt davon. Foto: Eva Rahe

Vor den Augen der Zuschauer verwandelte sich die Halle in die zauberhafte Welt von Tabaluga, wo kleine Eisbären und Bienchen dem verwirrten Drachen aus der Patsche helfen und der böse Arktos Pinguine und Polarfüchse dirigierte. Es war fast wie in dem bekannten Rockmusical von Peter Maffay, nur dass Polarfüchse hier Tütüs trugen, Eiskristalle auf Spitze tanzten und Arktos die Zuschauer mit Modern Ballet zu verführen versuchte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE