1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Luebbecke
  6. >
  7. Festtage mit vielen Bällen

  8. >

Sportwerbewoche in Nettelstedt: Handball-Präsident schaut vorbei

Festtage mit vielen Bällen

Nettelstedt (WB). Nettelstedt ist sportlich – und einmal im Jahr ganz besonders. An diesem Freitag beginnt die Sportwerbewoche des TuS Nettelstedt – mit einem Programm, das von Hand- über Fußball bis hin zu Darts und Minigolf reicht.

Vorfreude auf die Sportwerbewoche in Nettelstedt: Platzwart Marco Schubert (links) und Handballexperte Christian Wenzel von der JSG NSM Nettelstedt jonglieren schon mal vor dem Festzelt. An diesem Freitag geht’s richtig los. Foto: Kai Wessel

Die Sportwerbewoche bietet neben Turnieren im Jugend- und Seniorenbereich ein vielfältiges Programm für jeden Geschmack. Zu den Höhepunkten zählt dieses Jahr das Großfeld-Handballturnier an diesem Samstag. Ehemalige Spieler des TuS Nettelstedt haben ihre Teilnahme an diesem Ereignis angekündigt. »Der Platz wird in einem hervorragenden Zustand sein«, verspricht Platzwart Marco Schubert.

»Wir rechnen mit 380 Teilnehmern.«

So richtig voll dürfte es beim Grundschulspielfest des Handballkreises Minden-Lübbecke am nächsten Mittwoch werden. Darauf freut sich Christian Wenzel von der JSG NSM Nettelstedt: »Wir rechnen mit 380 Teilnehmern.« Unter den Gästen soll dann auch Willi Barnhusen sein, Präsident des Westfälischen Handballverbandes.

Die Sportwerbewoche startet morgen Abend mit dem Fußballturnier für Hobbymannschaften. Anschließend gibt’s die Premiere des Nettelstedter Mushroom-Cups, ein Mario-Kart-Turnier auf Großleinwand. Anmeldungen nimmt vor Ort Michael Fahlenbach entgegen. Am Samstag steigt auch die zweite Auflage des Dart-Turniers. Auf die zielsichersten Mitspieler (Teilnahme ab 16 Jahre) warten attraktive Preise. Anmeldungen sind per E-Mail an: Dart-Turnier-Nettelstedt@web.de.

»Nettelstedt Open« im Minigolf

Nach dem Familiengottesdienst auf dem Sportplatz wird es am Sonntag eine weitere Premiere geben. Ab 10.45 Uhr finden erstmals die »Nettelstedt Open« im Minigolf statt. Anmeldungen nimmt Jörn Nagel vor Ort entgegen.

Und noch eine Premiere steht an: Am Samstag, 7. Juli, werden Frisbeescheiben durch Nettelstedt fliegen. Die Teilnehmer werden von Profis geschult. Anmeldungen nimmt Eike Kottkamp vor Ort entgegen. Das Sportfest endet am Sonntag, 8. Juli, mit dem Dorfpokalschießen und der Offenen Nettelstedter Boule-Meisterschaft. Anmeldungen sind vor Ort bei Holger Vogt möglich.

Für Kinder steht eine Riesenhüpfburg zum Herumtoben parat.

Startseite