1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Lübbecke
  6. >
  7. Inzidenz sinkt minimal – 25 neue Fälle

  8. >

Aktuelle Corona-Zahlen für den Kreis Minden-Lübbecke

Inzidenz sinkt minimal – 25 neue Fälle

Lübbecke/Minden – WB

Minimal gesunken ist der Wocheninzidenzwert für den Kreis Minden-Lübbecke: Er lag am Freitag bei 151,1 (Vortag: 151,4). Die Zahl der aktiven Fälle beträgt 1240 und steigt somit um 25 Neuinfektionen.

wn

Symbolfoto Corona-Test Foto: imago images/localpic

Die Zahlen für die Kommunen:

Bad Oeynhausen 240 (+10)

Espelkamp 113 (+9)

Hille 35 (+1)

Hüllhorst 53 (-3)

Lübbecke 117 (-7)

Minden 376 (-6)

Petershagen 73 (+8)

Porta Westfalica 131 (+10)

Preußisch Oldendorf 47 (+3)

Rahden 34 (+1)

Stemwede 21 (-1).

An den Standorten der Mühlenkreiskliniken in Minden und Bad Oeynhausen werden 33 Corona-Patienten behandelt, davon fünf auf der Intensivstation des Universitätsklinikums Minden. Zwei Personen werden künstlich beatmet. Im Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen, werden insgesamt 13 Patienten versorgt, 11 befinden sich auf der Intensivstation (alle in Isolation), zwei sind auf Normalstation in Isolation.

Die Situation in Pflege-, Betreuungs- und Reha-Einrichtungen: Aktuell sind fünf Einrichtungen im Kreisgebiet betroffen, in denen insgesamt 31 Bewohner und 13 Mitarbeiter positiv getestet sind.

Die Situation in den Schulen: Derzeit sind an vier Schulen einzelne Schüler positiv getestet. In fünf Kindertageseinrichtungen im Kreisgebiet sind zudem sieben Kinder positiv getestet.

Die Lage in den Kitas sei unverändert, auch wenn die Infektionen wegen der Osterferien deutlich zurückgegangen seien und freiwillige Selbsttests angeboten würden, teilt die Kreisverwaltung mit. Deshalb obliege es den Eltern/Erziehungsberechtigten, über einen Besuch ihrer Kinder in der Kita verantwortungsvoll zu entscheiden.

Im Impfzentrum in Hille-Unterlübbe haben bislang 39.963 Personen eine Erstimpfung sowie 10.418 Personen eine Folgeimpfung erhalten, in den Arztpraxen 6964 Personen eine Erst- und 25 Personen eine Zweitimpfung, plus 12.324 Geimpfte durch mobile Teams.

Startseite
ANZEIGE