1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Luebbecke
  6. >
  7. Lions-Kalenderab sofort zu kaufen

  8. >

Stand auf dem Lübbecker Wurstmarkt

Lions-Kalenderab sofort zu kaufen

Lübbecke (WB). Bereits zum elften Mal bringt der Lions-Club Lübbecke-Espelkamp dieser Tage einen Adventskalender heraus – und konnte, so Club-Präsident André Kutsche, »diese beispiellose Erfolgsgeschichte noch einmal reizvoller ausstatten als im Vorjahr«.

Zum Verkaufsstart präsentieren Ulrich von Eichel-Streiber (von links), Lions-Schatzmeister Christian Joseph und Hartmut Jacob die Lions-Adventskalender. Foto: Oliver Krato

So unterstützen der regionale Einzelhandel und die heimische Wirtschaft die Lions-Aktion in diesem Jahr mit fast 200 Preisen. »Dieses Ergebnis verpflichtet uns zu großem Dank«, erklärte Rüdiger Winkelmann, Vorsitzender des Lions-Fördervereins. »Gegenüber allen, die durch den Erwerb eines Kalenders sich selbst oder anderen eine Freude machen wollen, besonders aber auch gegenüber dem Handel und der Wirtschaft unserer Region, die in diesem Jahr konkret 198 Preise im Gesamtwert von mehr als 15.300 Euro gestiftet haben.«

Der Adventskalender-Verkauf ist eine der Weihnachts-Aktionen mit deren Reinerlösen der Lions-Club Lübbecke-Espelkamp Anfang kommenden Jahres konkret folgende Einrichtungen unterstützen wird: die CVJM-Ortsgruppen im Altkreis Lübbecke für ihre Jugendarbeit, den Verein »Ein Lächeln für Dich« für seine Hospizarbeit sowie den Paritätischen Betreuungsverein Minden-Lübbecke für die Ausbildung ihrer Unterstützer, die ehrenamtlich die gesetzliche Betreuung vornehmen.

Motiv aus der Fußgängerzone

Bei der Herstellung des Kalenders stand den Lions der Lübbecker Fotograf Oliver Krato mit der unentgeltlichen Bereitstellung des Fotomotivs zur Seite – einer im vergangenen Jahr entstandenen Ansicht der verschneiten Lübbecker Fußgängerzone. Als Preise winken unter anderen Einkaufsgutscheine des örtlichen Einzelhandels und der Gas­tronomie, eine Ballonfahrt, Vip-Karten für ein Konzert von James Blunt in Hamburg oder ein Fußballspiel des Bundesligisten SC Paderborn sowie der Gewinn attraktiver Elektronikgeräte.

Die Lions starten den Kalenderverkauf an diesem Wochenende auf ihrem Stand des Lübbecker Wurstmarkts in der Langen Straße. Der Verkaufspreis liegt wie in den Vorjahren bei 6 Euro. Von Montag an kann der Lions-Adventskalender auch an folgenden Verkaufsstellen erworben werden: Geschäftsstelle der Lübbecker Kreiszeitung; Bücherstube Lübbecke, Classic Tankstelle Vieker, Lübbecke; Amts Apotheke Hüllhorst, Freiherr vom Stein-Apotheke Espelkamp, Edeka-Markt Gehlenbeck und dem Kreiskrankenhaus Lübbecke. Vom 30. Oktober an ist der Kalender auch in allen Geschäftsstellen der Volksbank Lübbecker Land erhältlich.

Startseite