1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Lübbecke
  6. >
  7. Marktkauf spendet 1500 Euro für gute Zwecke in Lübbecke

  8. >

Scheckübergabe bei der Eröffnungsfeierstunde

Marktkauf spendet 1500 Euro für gute Zwecke in Lübbecke

Lübbecke

Diverse Gestalten in Wichtel- und Weihnachtsmann-Kostüm im neuen Marktkauf und auch zwei Feuerwehr-Kameraden? Was es damit bei der Eröffnungsfeier am Mittwochabend auf sich hatte, wurde am Ende des offiziellen Teils aufgelöst.

Am Abend vor der Geschäftsöffnung am Donnerstag, 8. Dezember, hat der Marktkauf im Westertor seine Einweihung gefeiert.  Je 500 Euro spendet der Marktkauf an den Weihnachtszauber, die Freiwillige Feuerwehr Lübbecke und an den evangelischen Kindergarten Gehlenbeck. Foto: Arndt Hoppe

Anlässlich der Wiedereröffnung erhält der evangelische Kindergarten Gehlenbeck, die Feuerwehr sowie der Weihnachtszauber Lübbecke jeweils 500 Euro als Spende.

Bei Geschäftseröffnungen auch an andere Menschen zu denken sei eine gute Tradition der Edeka, sagte Marktleiter Donjet Morina bei der Feierstunde zur Eröffnung und überreichte die symbolischen Schecks an Vertreter der bedachten Organisationen.

Über eine Spendenbox wird das Markt-Team zukünftig Lebensmittelspenden für die Tafel in Lübbecke sammeln. Die Pfandspende soll unter anderem dem Hospiz Veritas zugutekommen.

Startseite
ANZEIGE