1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Lübbecke
  6. >
  7. Zwei Frauen bei Unfall in Lübbecke verletzt

  8. >

Fiat einer Bielefelderin wird auf einen Acker geschleudert

Zwei Frauen bei Unfall in Lübbecke verletzt

Lübbecke/Bielefeld

Bei einem Unfall auf der Kreuzung Westerbachstraße/Hoper Weg in Lübbecke haben sich am Freitagnachmittag zwei Autofahrerinnen (33, 53) aus Espelkamp und Bielefeld offenbar leichtere Verletzungen zugezogen.

Der Fiat der Bielefelderin hat nach dem Zusammenstoß nur noch Schrottwert. Foto: Kreispolizei Minden-Lübbecke

Wie die Polizei mitteilt, hatte eine 33 Jahre alte Fiat-Fahrerin aus Bielefeld um kurz nach 16 Uhr den Hoper Weg in Richtung der Alsweder Straße befahren. Sie wollte den Kreuzungsbereich an der Westerbachstraße geradeaus passieren. Dabei kam es aus Sicht der Fahrerin zum Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden Renault einer Espelkamperin (53), die in Richtung Stockhausen unterwegs gewesen war.

Durch die Kollisionswucht schleuderte der Fiat der Bielefelderin auf einen angrenzenden Acker. Der Renault kam entgegen seiner ursprünglichen Fahrtrichtung am Fahrbahnrand zum Stehen.

Beide Fahrerinnen klagten über Schmerzen und wurden in der Folge durch Rettungskräfte ins Krankenhaus Lübbecke gebracht. Die schwer beschädigten Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Startseite
ANZEIGE