1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Minden
  6. >
  7. Biker wird bei Auffahrunfall verletzt

  8. >

Sachschaden von rund 4500 Euro

Biker wird bei Auffahrunfall verletzt

Minden (WB). Infolge eines Auffahrunfalls ist ein 17-jähriger Motorradfahrer aus Porta Westfalica am Dienstagmittag im Stadtteil Rodenbeck verletzt worden.

Symbolbild. Foto: Daniel Lüns

Der 17-jährige Biker aus Porta war zuvor mit einer Honda gegen 13.45 Uhr auf der Ringstraße in Richtung Birne unterwegs und hielt wegen einer roten Ampel an der Kreuzung zur Fasanenstraße verkehrsbedingt an. Dies erkannte ein nachfolgender Volkswagen-Fahrer (22) aus Minden offenbar zu spät und prallte mit dem PKW gegen das Heck des Zweiradfahrers, der daraufhin stürzte.

Durch den Sturz erlitt der 17-Jährige Verletzungen, die vor Ort durch den alarmierten Rettungsdienst medizinisch versorgt wurden. Anschließend wollte sich der Mann selber in weitere ärztliche Behandlung begeben. Das Motorrad wurde abgeschleppt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 4.500 Euro.

Startseite
ANZEIGE