1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Minden-Lübbecke
  6. >
  7. Mit dem Gegenverkehr zusammengestoßen

  8. >

Espelkamperin (56) wird bei Unfall in Bad Oeynhausen leicht verletzt

Mit dem Gegenverkehr zusammengestoßen

Bad Oeynhausen

Im Berufsverkehr hat es am Mittwochmorgen auf der Vlothoer Straße gekracht: Nahe der Anschlussstelle zur Autobahn 30 gab es einen Verkehrsunfall, bei dem sich eine Autofahrerin aus Espelkamp leichte Verletzungen zuzog.

Im Bereich der Anschlussstelle zur BAB 30 stießen die beiden Autos zusammen.  Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Wie die Polizei mitteilt, fuhr um kurz nach halb neun ein 23-Jähriger mit seinem Mercedes Sprinter auf der Vlothoer Straße. In Höhe der Zufahrt zur BAB 30 ordnete er sich auf der Linksabbiegespur ein und wollte auf die Autobahn abbiegen.

Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Daewoo zusammen. Dessen Fahrerin, eine 56-jährige Espelkamperin, befuhr zeitgleich die Vlothoer Straße in Richtung Mindener Straße und konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Aufgrund der Unfallschäden waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Startseite
ANZEIGE