1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-minden-luebbecke
  6. >
  7. Nachhaltig und solidarisch einkaufen

  8. >

Fairer Handel: Der Weltladentag wird an diesem Samstag auch in Hüllhorst gewürdigt – Verkauf vor Ort möglich

Nachhaltig und solidarisch einkaufen

Hüllhorst-Schnath...

„Die Welt braucht einen Tapetenwechsel – gestalte ihn mit!“ – das ist das Motto des Weltladentags, der am Samstag, 8. Mai, gefeiert wird. Auch die Gemeinde Hüllhorst wird diesen Tag würdigen.

Von Anette Hülsmeier

Jutta Klare-Steinbrink (links) – hier mit Brigitte Schauffert – hält am Stoffwindel-Stand eine fair gehandelte Schokolade in der Hand, die zum Mitnehmen angeboten werden wird.Denny Klassen (links) und Nils Beinke-Schulte zeigen den Fairtrade- Lebensmittelstand.Arina Held vor ihrer Ausstellung, die sie erstmals vor zwei Jahren beim „Oberbauerschafter Sommer“ präsentierte. Foto: Anette Hülsmeier

„Wir sind Fairtrade-Kommune seit 2018“, sagt Jutta Klare-Steinbrink vom Fair-Team, als sie am Mittwochabend das Veranstaltungsprogramm vorstellt, das mehrheitlich online angeboten werden wird – in Form eines Films.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE