1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Minden-Lübbecke
  6. >
  7. Oliver Vogt: „Frackinggas ist nicht sehr effizient“

  8. >

Sommerinterview: CDU-Bundestagsabgeordneter aus Minden-Lübbecke

Oliver Vogt: „Frackinggas ist nicht sehr effizient“

Hille

Dr. Oliver Vogt ist promovierter Physiker und seit gut zehn Monaten CDU-Bundestagsabgeordneter für den Kreis Minden-Lübbecke. Sein Wahlkreis, der ländliche Raum, hat durch den Ukrainekrieg an Bedeutung gewonnen - für die Energie und die Ernährung.

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Oliver Vogt (Minden-Lübbecke) beim Sommerinterview vor der Mühle in Südhemmern. Foto: Thomas F. Starke

Sie sind nicht nur Bundestagsabgeordneter, sondern auch CDU-Kreisvorsitzender in Minden-Lübbecke. Ist Ihre Sommerpause davon geprägt, dass Sie einen Kandidaten oder eine Kandidatin für die vorgezogene Landratswahl im Januar finden müssen?
Oliver Vogt: Im Abgeordnetengesetz gibt es keine Passage über Urlaubsanspruch. Insofern bedeutet Sommerpause, dass ich vor allem im Wahlkreis arbeite. Natürlich ist es eine zusätzliche Aufgabe, eine Persönlichkeit zu finden, die Landrätin oder Landrat im Kreis Minden-Lübbecke werden kann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE