1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Porta-westfalica
  6. >
  7. Kollision auf der A2

  8. >

Fahrbahn Richtung Dortmund musste nach Unfall bei Porta Westfalica voll gesperrt werden

Kollision auf der A2

Porta Westfalica (WB). Zwei Autos sind bei einem Unfall auf der A2 in Fahrtrichtung Dortmund völlig demoliert worden. Die Fahrzeuge waren gegen 7 Uhr zwischen Veltheim und Vennebeck zusammengestoßen.

Der rote Ford schleuderte bei dem Unfall gegen die Leitplanken. Foto: Feuerwehr Porta/Michael Horst

Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr um Unfallort etwa unterhalb der Brücke Sprengelweg eintrafen, stand ein roter Ford auf dem linken Fahrstreifen entgegengesetzt zur Fahrtrichtung, auf dem Standstreifen ein schwarzer Mercedes. Beide Fahrzeuge wiesen massive Schäden auf, Einschläge waren in die Leitplanken im Mittel- und Randstreifen erfolgt.

Personen befanden sich nicht mehr in den Autos, anders als in einer ersten Meldung angegeben musste die Feuerwehr kein brennendes Fahrzeug löschen. Nach Auskunft der Feuerwehr war der Rettungsdienst vor Ort, die Beteiligten mussten allerdings nicht ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Feuerwehrleute sicherten die Einsatzstelle ab, streuten auslaufende Betriebsmittel mit Bindemitteln ab und beseitigten Trümmerteile. Während des Einsatzes war die Autobahn gesperrt. Gegen 7.50 Uhr konnte die Feuerwehr wieder abrücken.

Startseite