1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Pr.-oldendorf
  6. >
  7. Fragestunde im Café

  8. >

Bürger diskutieren mit Winkelmann über Gebühren und Straßen

Fragestunde im Café

Preußisch Oldendorf (WB). Kaffee, Kuchen, Politik: Seit Frank Pape Stadtverbandsvorsitzender der CDU in Preußisch Oldendorf ist, gibt es freitags den Bürgerdialog im Café Schmidt. In der vergangenen Woche schaute die Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann an der Mindener Straße vorbei. Sie war einer Einladung des Stadtverbandes gefolgt.

Politplausch in entspannter Atmosphäre mit (von links) Theresa Budde, Bianca Winkelmann, Frank Pape und Reinhard Bröcker. Foto:

Die Gäste nehmen die Gelegenheit wahr, Fragen an Bianca Winkelmann zu stellen, die sich auch außerhalb des „Kirchturmsdenkens“ bewegten. So wurden die Themen Wirtschaftswege-Konzept, Breitbandausbau, Anliegerbeiträge beim Straßenbau, Abwasser-Dichtheitsprüfung, Multifunktionshalle in Minden, öffentlicher Personennahverkehr, Unzuverlässigkeit der Eurobahn, in 2020 anstehende Kommunalwahlen sowie die seit vielen Jahren geforderte innerörtliche Umgehung der L 557 in Bad Holzhausen zum Teil heiß diskutiert. In den meisten Fällen konnte die Landtagsabgeordnete aufschlussreiche Auskünfte erteilen. Sie nahm aber auch die Sorgen, Forderungen und Anregungen entgegen und begrüßte es sehr, dass interessierte Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit haben sich in dem wöchentlichen Forum „Bürgerdialog“ mit ihren Politikern vor Ort auszutauschen.

An diesem Freitag sind interessierte Bürgerinnen und Bürger erneut dazu eingeladen, im Café Schmidt mit Vertretern der CDU-Fraktion und des Stadtverbandes über kommunalpolitische Themen zu diskutieren. Beginn ist wie gehabt um 15 Uhr.

Startseite