1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Preußisch Oldendorf
  6. >
  7. Preußisch Oldendorf: Vereine sollen wieder zahlen

  8. >

Ausschuss beschließt Hallennutzungsentgelte in Preußisch Oldendorf beizubehalten

Vereine sollen wieder zahlen

Preußisch Oldendorf

Während der Corona-Pandemie konnten die Preußisch Oldendorfer Vereine so gut wie keinen Sport in den städtischen Hallen betreiben – gleichzeitig konnten sie kaum Veranstaltungen organisieren, über die Einnahmen möglich gewesen wären. Um die Vereine zu entlasten, wurden die Hallennutzungsentgelte zwei Jahre lang ausgesetzt. Weil der Hallenbetrieb wieder angelaufen ist, sollen die Vereine nun wieder für die Nutzung zahlen.

Von Arndt Hoppe

Die Vereine müssen in Preußisch Oldendorf wieder Entgelte für die Nutzung der städtischen Hallen bezahlen. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden diese für fast zwei Jahre ausgesetzt. Foto: Arndt Hoppe

Das hat der Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport am Dienstagabend beschlossen. Die Höhe der Entgelte soll aber in den nächsten fünf Jahren nicht höher sein als vor Beginn der Pandemie. Dafür sprach sich die Mehrheit der Ausschussmitglieder aus.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE