1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Preußisch Oldendorf
  6. >
  7. Preußisch Oldendorf: Von „Malweibern“ und kunstvoller Keramik

  8. >

Neue Ausstellung in der kleinen Galerie Preußisch Oldendorf eröffnet

Von „Malweibern“ und kunstvoller Keramik

Preußisch Oldendorf

Zeitgenössische Keramik von Belinda Berger und Malerei in unterschiedlichen Stilrichtungen von den „Malweibern“ bilden die neue Ausstellung in der Kleinen Galerie.

Von Ria Brandt

Gute Laune bei der Ausstellungseröffnung im Haus Kors: Organisatorin Sabine Zetzmann-Croé mit den „Malweibern“ Hannelore Loheide, Elke Skubowius, Evamaria Meyer, Rosel Pollert, Petra Borgmann-Amling und Petra Ellemund.Die Keramik-Künstlerin Belinda Berger bereichert die Ausstellung in der kleinen Galerie mit ihrer Serie „Country-Life“. Die Stücke eignen sich wunderbar, um Kunst im Alltag zu integrieren.Das Polarlicht hat es Evamaria Meyer angetan und findet sich in vielen ihrer Arbeiten wieder. Foto: Ria Brandt

Dass die Ausstellung durch die Objekte der studierten Keramik-Künstlerin bereichert wird, ist Organisatorin Sabine Zetzmann-Croé zu verdanken, die Belinda Berger bei einer gemeinsamen Ausstellung in Bad Zwischenahn angesprochen hat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE