1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Preußisch Oldendorf
  6. >
  7. Wiehenturm: Öffnung in Sicht

  8. >

Dach der erhöhten Aussichtsplattform in Preußisch Oldendorf montiert

Wiehenturm: Öffnung in Sicht

Preußisch Oldendorf-Börninghausen

Seit Mitte April sägen, feilen und hämmern die Handwerksleute um Zimmerermeister Gerd Wehmeyer vom Stemweder Unternehmen Westruper Holz- und Ingenieurbau an der Sanierung des Wiehenturms. Nun ist das neue Dach der Aussichtsplattform im Wiehengebirge montiert. Schon Ende August sollen die ersten Besucher die neue Aussicht über den Mühlenkreis und das Osnabrücker Land genießen können.

Von Louis Ruthe

Mit Lärchenholz wird der Turm jetzt noch verschalt. Auch die neuen Geländer sollen bis Ende August montiert werden. Foto: Martin Nobbe

Mit einem Spezialkran hievte am Mittwoch in den frühen Morgenstunden ein Spezialkran das Dachelement auf den mittlerweile 30,5 Meter Hohen Wiehenturm. Nach acht Stunden zogen die Zimmerersleute dann die letzten Befestigungen fest. „Das gelang ohne größere Probleme“, sagte Gerd Wehmeyer. Um 15 Uhr war beim Turm sprichwörtlich alles unter Dach und Fach. Damit das Holzdach witterungsfest ist, ist dieses mit Bitum abgedichtet worden. „Für uns ist jetzt noch einiges zutun“, sagte Gerd Wehmeyer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!