1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Pr.-oldendorf
  6. >
  7. Förderung nur für Radweg mit Asphaltdecke

  8. >

Ausschuss diskutiert über möglichen Ausbau des Weges am Mittellandkanal in Preußisch Oldendorf

Förderung nur für Radweg mit Asphaltdecke

Preußisch Oldendorf

Fahrradfahren ist nicht erst seit Beginn der Pandemie immer beliebter geworden. Besonders angesagt sind von je her Radwege an Gewässern. Vor diesem Hintergrund erwägt die Stadt einen radverkehrstauglichen Ausbau der Wege an der Nordseite des Mittellandkanals zwischen Hedem und Schröttinghausen. Dafür könnte die Stadt eine 90-prozentige Förderung von der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) bekommen.

Von Arndt Hoppeund

Der Weg an der Nordseite des Mittellandkanals zwischen Hedem und Schröttinghausen könnte zu einem asphaltierten Radweg ausgebaut werden. Die Verwaltung soll Foto: Arndt Hoppe

Doch bei der Beratung im Ausschuss für Umwelt, Wirtschaft und Tourismus wurde allerdings deutlich, dass die Entscheidung dennoch alles andere als unumstritten ist. Denn die Förderung ist unter anderem mit der Forderung verknüpft, dass dieser Weg dann mit einer Asphaltdecke versehen werden muss.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!