1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rahden
  6. >
  7. Auf dem Weg zur Normalität

  8. >

Corona im Pflegeheim Preußisch Ströhen

Auf dem Weg zur Normalität

Preußisch Ströhen

„Wir haben keine weiteren positiven Corona-Fälle in unserer Einrichtung“, sagt Jürgen Storz, Geschäftsführer der Pflegeheimes Familie Gärtner in Preußisch Ströhen.

wn

Corona-Schnelltests werden wohl noch auf längere Zeit zum Alltag in Pflegeheimen gehören. Foto:

Auch sei von den Patienten im Krankenhaus kein weiterer verstorben.

„Es bessert sich“, sagt Storz, der die Rückmeldung von den Stationen erhält. „Viele der Erkrankten sind jetzt fieberfrei. Das Gesundheitsamt wertet jetzt die PCR-Tests vom Dienstag aus. Mitarbeiter kommen aus der Quarantäne zurück“, ist der Geschäftsführer erleichtert.

Vielleicht finde man nach und nach zur Normalität zurück. „Von der Heimaufsicht ist uns signalisiert worden, dass wir in absehbarer Zeit wieder Besuche zulassen könnten. Und auch der Betrieb der Tagespflege könnte – eventuell zum Monatsende – wieder aufgenommen werden“, meinte Storz auf Nachfrage dieser Zeitung.

Dennoch bleibe die Arbeitsbelastung für die Mitarbeiter, die immer noch nicht vollständig wieder genesen seien, weiterhin hoch. „Ich sehe der Entwicklung jetzt etwas positiver entgegen“, meinte er.

Startseite