1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rahden
  6. >
  7. Exkursion führt ins Moor

  8. >

Auf den Spuren von Sonnentau, Libellen und Co.

Exkursion führt ins Moor

Wagenfeld-Ströhen (WB). Auf eine Forschungsreise durch das frühsommerliche Moor lädt die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Antje Ismer Kinder und deren Eltern ein. Gemeinsam werden die Geheimnisse des Neustädter Moores erforscht. Auf der Expedition am Sonntag, 3. Juni, erfahren die Kinder, wie das Moor entstanden ist, welche Pflanzen und Tiere in dem speziellen Lebensraum leben, warum das Moor so wichtig für uns ist und was wir tun können, um es zu schützen. Veranstalter dieser Exkursion ist der Verein Naturpark Dümmer.

Der Sonnentau ist eine fleischfressende Pflanze. Er kommt auch im Neustädter Moor vor und ist während der Exkursion zu sehen. Foto:

Wer an diesem Tag keine Zeit hat, kann auch am Samstag, 16. Juni, mit dabei sein. Los gehen die jeweils zweistündigen Abenteuer um 14 Uhr am Parkplatz Langer Berg am Neustädter Moor, kurz vor dem Schäferhof Teerling in Wagenfeld-Ströhen.

Im frühsommerlichen Hochmoor gibt es viel zu entdecken. Tanzende Libellen, quakende Frösche, singende Vögel und einzigartige Pflanzen, die es nur im Moor zu sehen gibt. So wie der Sonnentau, eine nahezu unscheinbare Pflanze mit schönem Schein und viel Klebstoff. Diesen nutzt sie, um Insekten zu fangen, aus denen sie dann die Nährstoffe für ihr Überleben aussaugt.

Kostenbeitrag wird erhoben

Antje Ismer wohnt in Hannoversch Ströhen. Sie gilt aus ausgewiesene Kennerin des Neustädter Moores. Sie kennt die Pflanzen- und Tierwelt dieses Areals und beantwortet während der Führung die Fragen der Teilnehmer.

Der Kostenbeitrag für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren beträgt drei Euro pro Person, ihre Eltern zahlen 6 Euro. Eine Anmeldung für die Führung am 3. Juni bei Antje Ismer unter 0175-2057730, 05774-997546 oder unter erpo.ismer@t-online.de ist erforderlich. Die Führung am 16. Juni wird ersatzweise durch die Naturführerin Ursula Dell durchgeführt. Hierfür ist eine Anmeldung unter 05442-913208 oder kontakt@ab-raus-mit-dir.de erforderlich. Veranstalter ist der Naturpark Dümmer e.V.

Nähere Informationen und weitere Veranstaltungen finden sich auch im Internet unter www.naturpark-duemmer.de

Startseite