1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rahden
  6. >
  7. Per Bahn zum Schlachtefest

  8. >

Allerheiligen ist die Museumseisenbahn wieder unterwegs

Per Bahn zum Schlachtefest

Rahden (WB). Der historische Schienenbus der Museumseisenbahn fährt an Allerheiligen, Freitag, 1. November, traditionell zum Schlachtefest in Uchte. Nach einem Spaziergang in den Ort wird bei Meyer-Heinig und Schumacher eine deftige Schlachteplatte mit Grünkohl geboten.

Der Schienenbus bringt Fahrgäste zum Schlachtefest. Foto: Berndt von Mitzlaff

Einkaufsbummel in Niedersachsen

Da in Niedersachsen kein Feiertag ist, kann dort auch eingekauft werden. Abfahrten sind in Rahden um 13.30 Uhr, in Tonnenheide um 13.35 Uhr, in Hahnenkamp um 13.40 Uhr, in Lavelsloh-Diepenau 13.50 Uhr und in Bohnhorst um 14 Uhr. Die Rückfahrt ab Uchte ist für 17.30 Uhr geplant und um 18.30 Uhr wieder Ankunft in Rahden. Dort besteht Anschluss von und zur Eurobahn. Die Fahrt mit Schlachteplatte, Grünkohl und einem Getränk kostet komplett 25 Euro. Die Museumseisenbahner bitten um baldmögliche Anmeldung bei Berndt von Mitzlaff unter Telefon 05771/ 94592 oder per E-Mail an: info@museumsbahn-rahden.de.

Startseite