1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rahden
  6. >
  7. Schützen feiern neue Regenten

  8. >

Andreas Gardemann und Maik Cording regieren in Preußisch Ströhen

Schützen feiern neue Regenten

Preußisch Ströhen (Art). 334 Schuss sind genug gewesen, schließlich wollte man bis zum Anpfiff des WM-Spiels Deutschland-Mexiko die Proklamation vollzogen haben. Beim Königsschießen in Preußisch Ströhen schoss Andreas Gardemann den Vogel der Altkönige von der Stange.

Andreas Gardemann (rechts) und Jungkönig Maik Cording haben beim Schützenfest die Adler von der Stange geholt. Foto: Anja Schubert

Kinderkönig ist Jan-Erik Titkemeier

Das Schützenvolk von der Landesgrenze bejubelte seinen neuen Regenten ebenso ausgelassen wie später den neuen Jungschützenkönig Maik Cording. Cording hatte den widerspenstigen Adler mit dem 512. Schuss von der Stange geholt. Damit rückt die Jungkönigsresidenz an der Preußisch-Ströher-Allee nur ein einziges Haus weiter.

Altkönig Andreas Gardemann wird nun ein Jahr lang mit Ehefrau Marion die Schützen regieren. Jungmajestät Maik Cording holte Shari Reinberger als Königin an seine Seite. Bereits am Freitag hatte sich Jan-Erik Titkemeier den Kinderkönigstitel gesichert. Er wählte die Varlerin Angelina ­Matthäus zu seiner Königin.

Startseite
ANZEIGE