1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rahden
  6. >
  7. Schützen stellen Hofstaat vor

  8. >

Jason Schreiner und Mira Morawski sind Kindermajestäten

Schützen stellen Hofstaat vor

Rahden-Kleinendorf

Die Kleinendorfer Schützten haben am Wochenende ihr großes Fest gefeiert.

Beim Königsschießen konnten sich Thomas Eggstein sowie Marcel Drechsler als erfolgreiche Schützen durchsetzen und regieren nun für ein Jahr lang die Grauröcke. 

Einer der Höhepunkte des überaus gut besuchten und harmonischen Festes war das Königsschießen.

Schon am Samstagnachmittag wurde das Kinderschützenfest veranstaltet. Die Organisatorinnen Nadine Lintelmann, Simone Brettholle, Petra Brock, Bettina Rehling, Anja Tappe, Ronja Stegemeyer, Christiane Bukowski, Sandra Sporleder und Nina Beckschewe hatten sich mit der Leiterin Petra Steinkamp in diesem Jahr viele Spiele unter dem Motto »Mit allen Sinnen« ausgedacht.

Während der Spiele konnten sich die Mädchen und Jungen unter fachkundiger Aufsicht an einem Adlerschießen beteiligen. Hier war Jan Schütte überaus erfolgreich, denn er schoss mit dem 19. Schuss den Apfel sowie mit dem 36. Schuss die Krone vom Holzvogel. Jannis Seifer traf das Zepter mit dem 20. Schuss.

Letztlich war es Jason Schreiner, der sich die Kinderkönigswürde mit dem 112. Schuss sicherte. Zu seiner Königin wählte er Mira Morawski. Als Adjutanten stehen ihnen Hellen Glässner sowie Finn Janssen zur Seite. Die Standaufsicht hatten Heiko Schwake, Achim Salge, Stefan Rehling und Jürgen Hagemann.

Startseite
ANZEIGE