1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Rahden
  6. >
  7. Steile Kurven und gewagte Sprünge

  8. >

Fertigstellung des Pumptracks am Schul- und Sportzentrum in Rahden gefeiert

Steile Kurven und gewagte Sprünge

Rahden

Es ist nicht zu übersehen, dass sich diese Investition für Rahden gelohnt hat: Der Pumptrack in unmittelbarer Nähe des Schul- und Sportzentrum wird bestens angenommen. Jetzt wurde die Fertigstellung gemeinsam mit der Jugendförderung der Stadt Rahden offiziell gefeiert

Von Heidrun Mühlke

Matthias Dettki zeigte große Sprünge auf dem Puptrack. Foto: Heidrun Mühle

Fertig gestellt worden war das Areal bereits im zurückliegenden Jahr. Coronabedingt konnte aber nicht entsprechend gefeiert werden. Auf Pumptracks treffen sich echte Fahrrad-Akrobaten und solche, die es werden wollen. „Besuche auf einer solchen Bahn sind gerade sehr gefragt. Pumptracks sind moderne Sportanlagen, um aktiv zu sein und bei Jugendlichen und jungen Leuten sehr beliebt“, weiß Rahdens Bürgermeister Dr. Bert Honsel.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE