1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rahden
  6. >
  7. Tonnenheider Spielleute siegen beim Biathlon

  8. >

Schützenverein Essern richtet traditionelle Winterveranstaltung mit vereinen aus Nachbarorten aus

Tonnenheider Spielleute siegen beim Biathlon

Rahden (WB). Zu seiner traditionellen Winterveranstaltung, dem Biathlonwettbewerb hat der Schützenverein Essern in das Sportzentrum am Heidepark eingeladen.

Die Mitglieder des Spielmannszuges Tonnenheide haben sich über ihren Sieg beim Biathlon sichtlich gefreut. Foto:

Neben den Einwohnern aus dem Ort waren auch die befreundeten Schützen aus den Nachbardörfern eingeladen. Mit einem Böllerschuss vom Kanonenzug ging es für die Teilnehmer auf den 400 Meter langen Rundkurs. Aufgabe der vier Starter eines Teams war es, vier Runden im Nordic-Walking-Stil zurückzulegen.

Nach der zweiten und der letzten Runde ging es zum Schießen auf den Kleinkaliber- oder Luftgewehrstand. Unter Aufsicht von Schießsportleitern galt es jeweils fünf Schuss ins Schwarze zu treffen. Für jeden Fehlschuss musste eine Strafrunde absolviert werden.

Nach dem spannenden Rennen holte sich der Spielmannszug Tonnenheide den Sieg. Auf den Plätzen zwei und drei folgten »Die glorreichen Zehn« aus Essern sowie das junge Team des Schützenvereins Warmsen. Diese drei Mannschaften erhielten Medaillen. Preise gab es aber auch für alle anderen Teilnehmer.

Startseite