1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rahden
  6. >
  7. Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

  8. >

VW-Bus kollidiert in Tonnenheide mit Kia

Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

Rahden (WB). Zwei Personen sind am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Tonnenheide schwer verletzt worden. Um kurz nach halb sieben Uhr beabsichtigte eine 31-jährige Kia-Fahrerin aus Rahden nach ersten Erkenntnissen der Polizei vom Hindenburgdamm auf die Nuttelner Straße in Richtung Tonnenheide einzubiegen. Hierbei kollidierte ihr Fahrzeug mit dem VW-Bus eines 64-jährigen Fahrers aus Lübbecke, der mit einer 63-jährigen Beifahrerin aus Hüllhorst die Nuttelner Straße in Richtung Wehe befahren hatte.

Die beiden Insassen des Transporters sind schwer verletzt worden. Foto:

Transporter überschlägt sich

Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der VW nach Angaben der Polizei und blieb dann auf dem Dach liegen. Mit Hilfe von Ersthelfern konnten sich die beiden Schwerverletzten selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Die Kia-Fahrerin sowie ihre Beifahrerin (34) blieben unverletzt.

Rettungskräfte, darunter auch ein Notarzt, lieferten den Lübbecker und die Hüllhorsterin in die Krankenhäuser Lübbecke und Rahden ein. Während des Einsatzes erschienen auch Kräfte der freiwilligen Feuerwehr am Unfallort. Die Nuttelner Straße wurde für die Unfallaufnahme etwa eine Stunde gesperrt und der Verkehr umgeleitet.

Startseite