1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Stemwede
  6. >
  7. »Euer Markt ist einfach wunderbar« 

  8. >

50 Aussteller im Leverner Ortskern – Feuershow fesselt Zuschauer – Viel Lob für die Ausstellungen

»Euer Markt ist einfach wunderbar« 

Levern (WB). Hartmut Kollweier und seine Mitstreiter aus der Leverner Werbegemeinschaft haben das Lob der Besucher auch in diesem Jahr oft gehört: »Euer Weihnachtsmarkt gehört zu den attraktivsten weit und breit«.

Dieter Wehbrink

Flamma Scaena – so heißt die Show, mit der Sven Bleiber den Besuchern des Weihnachtsmarktes hier einheizt. Der Feuerschlucker hat zudem schauspielerisches Talent bewiesen. Foto:

 Auch diesmal hatten die Organisatoren Grund zur Freude, denn bereits am Samstag zeigten die Besucherzahlen, dass ihr Konzept wieder einmal aufgegangen war. Die historischen, unter Denkmalschutz stehenden Fachwerkhäuser des Alten Stiftes boten eine ideale Kulisse für die 50 Aussteller. Das Lichterspiel wurde am Abend noch durch den Auftritt »Flamma Scaena« – zu Deutsch Feuertheater – verstärkt. Sven Bleiber und Silke Denecke-Eggert, in mittelalterliche, düster wirkende Gewänder gehüllt. versprühten im wahrsten Sinne des Wortes Feuer. Sie lieferten sich mit brennenden Schwertern eine Art Ritterkampf, und Bleiber schaffte es zum Schluss des Auftritts, sich in ein Meer von hunderttausend kleinen Funken zu hüllen.

 Auffällig dicht umlagert waren in der Grundschule die Stände des heimischen Handarbeits- und Kunsthandwerkerteams, aber auch die Stände im Saal Meyer-Pilz. Im Leverner Heimathaus drängten sich die Menschen. »Die Exponate aus dem Leben früherer Jahrzehnte und Jahrhunderte und die Spinnvorführungen sind toll«, schwärmte eine stauende Besucherin aus Rahden. Sie und ihr Mann stärkten sich – wie viele Gäste – anschließend im stets rappelvollen Pickertzelt.

Startseite