1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Stemwede
  6. >
  7. »Königliche Familie« wird abgelöst

  8. >

Vorfreude im Obstwiesendorf steigt: Schützenverein Westrup feiert am 1. und 2. Juni

»Königliche Familie« wird abgelöst

Stemwede (WB/SaR/weh). Die Westruper Festtage beginnen am Freitag. 1. Juni, um 14 Uhr: Dann tritt der Schützenverein am Festplatz ­gemeinsam mit den »Sülter Musikanten« an, um anschließend per Bus zur Residenz der noch amtierenden Schützenkönigin Sylke Arning und des Jungkönigs Leon Arning nach Destel zu fahren.

Eine Familie hat den kompletten Schützenverein Westrup regiert und freut sich auf das Schützenfest: die noch amtierende Schützenkönigin Sylke Arning mit Mann Uwe (links) und ihrem Sohn, dem Jungschützenkönig Leon Arning. Foto: Heidrun Mühlke

Im vergangenen Jahr geriet das Westruper Königsschießen zu einem wahren »Arning-Festival«. Mutter Sylke wurde Altschützenkönigin und nahm ihren Mann Uwe mit auf den Thron. Ihr Sohn Leon sicherte sich die Jungkönigswürde. Natürlich freut sich auch die »königliche Familie« auf das Schützenfest.

Von 16 Uhr an sind alle Kinder dazu eingeladen, auf dem Festplatz an verschiedenen Spielen und Aktionen teilzunehmen. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen im Zelt, dazu unterhalten die »Sülter Musikanten« mit Blasmusik.

DJ Torben und DJ Bernd legen auf

Anschließend ist es für Sylke und Leon Arning an der Zeit, ihren Thron zu räumen: Die neuen Alt- und Jungkönige werden ausgeschossen.

Nach der Proklamation um 19 Uhr begrüßen die Westruper um 20 Uhr die Gastvereine aus Oppendorf und Levern. »Dann sorgen flotte Tanzmusik und Partysound für qualmende Füße in der langen Schützennacht«, wirbt der Schützenverein. Mit mehr als 20 Jahren DJ-Erfahrung auf Sport- und Schützenfesten, Firmenfeiern, Karnevalsveranstaltungen sowie unzähligen Geburtstags- und Hochzeits­feiern freuen sich DJ Torben und DJ Bernd in diesem Jahr das erste Mal darüber, für den Westruper Schützenverein und seine Gäste musikalisch einzuheizen.

Proklamation des Kinderkönigs

Am zweiten Festtag, Samstag, 2. Juni, tritt der gesamte Verein inklusive Kinder wiederum um 14 Uhr an, um den neuen Schützenkönig von seiner Residenz abzuholen. Von dort aus geht es zurück zum Festzelt. Nach der gemeinsamen Kaffeetafel werden der neue Kinderkönig sowie die Schützenschnüre und Pokale ausgeschossen. Die Proklamation des Kinderkönigs erfolgt um 19 Uhr.

Danach begrüßt der Schützenverein seine befreundeten Gastvereine aus Wehdem und Arrenkamp. Für Stimmung wollen erneut DJ Torben und DJ Bernd von »Music nonstop« sorgen. An beiden Tagen kümmern sich Getränke Eigenbrodt und Fleischerei Ruwe um die Bewirtung. Außerdem gibt es in der Schützenhalle warmes Essen.

Startseite