1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Stemwede
  6. >
  7. Open-Air-Festival „Hai in den Mai“ in Stemwede

  8. >

Nach zwei Jahren Coronapause wieder Open-Air-Festival „Hai in den Mai“ in Stemwede

Psytrance-Fans feiern: „Einfach mega!“

Stemwede

Dieses Festival haben Tausende Fans von wummernden Bässen, stampfenden Beats und elektronischer Musik total genossen. Die zweijährige Pause führte nicht dazu, dass diese Stemweder Großveranstaltung, die von Fans aus ganz Europa besucht wird, an Beliebtheit verlor.

Von Heidrun Mühlke

Tausende Fans feierten beim Psytrance-Musikfestival im Wehdemer Waldfrieden. Getanzt und gefeiert wurde zu elektronischer Musik. Foto: Heidrun Mühlke

Die Pandemie hatte auch den Stemweder Open-Air-Festivals den Garaus gemacht, doch nach zweijähriger Pause ging in Wehdem das Psytrance-Musikfestival „Hai in den Mai“ über die Bühne.Schon im Vorverkauf waren laut des Veranstalters Oliver Hollwede gut 5000 Tickets verkauft worden, hinzu kamen Tickets, die ihre Gültigkeit von den ausgefallenen Festivals behielten, sowie die Tickets an der Abendkasse.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE