1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Stemwede
  6. >
  7. Schützenverein ehrt Mitglieder

  8. >

Leverner feiern Winterball bei Meyer-Pilz – Alte Garde-Kaffeetafel

Schützenverein ehrt Mitglieder

Stemwede (WB). Der Schützenverein Levern hat während seines Winterballs langjährige und verdiente Schützen geehrt.

Ehrungen im Spielmannszug (von links): Kerstin Hubermann, Marius Lampe, Tobias Westerkamp, Kirsten Hafer, Jan-Luca Oberländer und Lena Struckmann. Foto:

Für 25-jährige Vereinszugehörigkeit: Helmut Schmidt, Kathrin Pöttker, Friedhelm Kollweier, Ralf Putzer, Udo Schiwek, Heinz Weserkamp und Michael Vahrenhorst. Vereinszugehörigkeit 40 Jahre: Dieter Schwengel, Wilhelm Schwengel, Andreas Wehebrink, Rüdiger Meyer-Pilz, Dirk Langelahn, Rainer Dieckhoff, William Meyer, Rudolf Winkelmann und Jürgen Gläscher. Vereinszugehörigkeit 50 Jahre: Günter Vullriede. Vereinszugehörigkeit 60 Jahre: Wilhelm Stegmann, Egon Schröder, Friedrich Lohrie, Gerhard Dieckhoff, Friedhelm Uhtbrok und Karl-Heinz Koch.

Einmarsch der Könige

Auch für Mitglieder des Spielmannszugs Levern gab es Ehrungen. Für 10-jährige Mitgliedschaft: Jan-Luca Oberländer. Für 15-jährige Mitgliedschaft: Marius Lampeund Tobias Westerkamp. Für 20 jährige Mitgliedschaft: Kirsten Hafer.

Das Winterschützenfest begann mit dem Kaffeetrinken der Alten Garde und der Majestäten. Hier wurde ein Film aus vergangen Zeiten gezeigt. Am Abend eröffnete der Einmarsch der Könige und des Hofstaates zu den Klängen des Spielmannszuges das Abendessen im Gasthaus Meyer-Pilz. Danach begann das Tanzvergnügen. Als DJ sorgte Sebastian Kopietz vom Musik-Team für gute Unterhaltung. Es wurde bis in die Morgenstunden gefeiert.

Startseite