1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Stemwede
  6. >
  7. Stemwede: Möbelhersteller Jaka BKL setzt auf Hausmesse

  8. >

Unternehmen beschäftigt 250 Mitarbeiter und sucht händeringend weitere Facharbeiter – Kaufzurückhaltung wegen Inflation spürbar

Stemwede: Möbelhersteller Jaka BKL setzt auf Hausmesse

Stemwede

Der Wehdemer Bad- und Küchenmöbelhersteller Jaka BKL freut sich über den Erfolg seiner Hausmesse, die am Freitag endete. Allerdings hat das Unternehmen auch Sorgen: Zunehmende Kaufzurückhaltung der Kundschaft wegen der Inflation und Fachkräftemangel.

Freuen sich hier am Eingang von Jaka BKL in Wehdem bei der Hausmesse endlich wieder auf persönliche Kontakte mit Kunden und neuen Interessenten: Herbert Frerichs (v.l. , Prokurist und Vertriebsleiter), Geschäftsführer Leo Brecklinghaus und Frank Renders.

„Das Konzept der Hausmesse hat sich bewährt“, sagt Leo Brecklinghaus, geschäftsführender Gesellschafter, “Wir haben deshalb auch in diesem Jahr wieder parallel zur M.O.W. - der Messe fürs Möbelbusiness in Bad Salzuflen -eine Hausmesse an unserem Standort in Stemwede veranstaltet.“ So verbleibe in Wehdem mehr Zeit, um intensiv auf die Kundenwünsche einzugehen, sagte Brecklinghaus.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE