1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Stemwede
  6. >
  7. Verdiente Mitglieder erhalten Urkunden

  8. >

Winterball der Drohner Schützen beginnt mit Ehrungen

Verdiente Mitglieder erhalten Urkunden

Stemwede (WB). Einen schönen Abend haben die Mitglieder des Schützenvereins Drohne während ihres traditionellen Winterballs in der Immen­klause erlebt.

Mitglieder des Schützenvereins Drohne und ihre Gratulanten freuen sich über Ehrungen des Westfälischen Schützenbundes: Vorsitzender Otto Hurdelbrink, Annika Koop, Thomas Rommel, Lani Israel und der zweite Vorsitzende Jan Gerhard Ey.

Am Nachmittag hatten sich die jüngsten Drohner beim Kinderkarneval vergnügt (wir berichteten). Der Winterball begann wie in den vergangenen Jahren mit einem Bildervortrag von Eckhard Israel über das vergangene Schützenjahr.

Jahrzehntelange Mitgliedschaften

Bevor es zum Tanz überging, wurden Ehrungen für langjährige Vereinszugehörigkeit ausgesprochen. Eine Urkunde für 50-jährige Mitgliedschaft gab es für Heinfried Beneker und Manfred Quebe. Für 40 Jahre wurden Holger Schäfer, Heiner Wiegmann und Martin Wehrmann geehrt. Seit 25 Jahren ist Marita Beneker dabei.

Zudem wurden in der Immenklause Ehrungen des Westfälischen Schützenbundes (WSB) ausgesprochen. Die Verdienstnadel des WSB erhielten Annika Koop, Lani Israel und der aktuelle Schützenkönig Thomas Rommel.

Startseite
ANZEIGE